#03: Wer Recht hat!

Sich selbst und sein eigenes Werk zu schützen, die Werk anderer und diese selbst zu achten, das sind Grundanliegen des Urheber*innenrechts. In wie weit die geltenden Regeln in der Praxis anwendbar und sinnvoll sind, ist Anliegen einer gemeinsamen Diskussion. Ein Vortrag mit Überblick zu den Begrifflichkeiten: Urheber*innenrecht, Nutzungsrecht, Verwertungsrecht und DSGVO, gibt den nötigen Impuls zur Aktiven Auseinandersetzung mit dem Recht.

Angebot von: Markus Weisheitinger-Herrmann, FS1
Format: Präsentation / Diskussion
Dauer: 60 min.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.