Güterwege

motoRADIOtour 14 – 7.Station: Radio B 138

Thema: Trennen und verbinden

Direkt an der Bundesstrasse 138, die den Süden Oberösterreichs mit dem Norden der Steiermark verbindet,  liegt das Radiostudio. Die Bundesstrasse und der darauf ablaufende Transitverkehr zerlegt den Ort in zwei Hälften. Das Radio und die Aktivitäten der hier lebenden Menschen verbinden. „Güterwege“ heißt eine KonsumentInneninitiative, die sich um die Verteilung biologisch und lokal produzierter Lebensmittel kümmert.

Gesprächsrunde: Christian Berger (aufdraht), Elisabeth Neubacher (Radio B138) und Susanne Rettig (Radio B138).

Musik: Früchte des Zorns – Passt Aufeinander Auf

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *